Empfehlung – Dokumentation zur Nakba von 1948

PNN/ Empfehlung/

Nakba. Die Katastrophe, der Palästinenser weltweit heute, am 15. Mai, gedenken. Eine Katastrophe, in der rund 750.000 Menschen gewaltsam ihre Heimat verlassen mussten und bis heute nicht mehr zurückkehren dürfen. Eine Katastrophe, durch die heute mehr als fünf Millionen Palästinenser in Diaspora leben.

Die Nakba ist eine der wichtigsten Ereignisse in der palästinensischen Geschichte. Mit der Vertreibung der mehreren hunderttausend Palästinenser, wurde nämlich nur einen Tag zuvor, heute getrennt durch die „Separation Wall“, eine mehrere meterhohe Betonmauer, der Staat Israel erschaffen.

Um mehr zu erfahren, empfiehlt PNNGerman eine vierteilige Dokumentation der arabischen Nachrichtenagentur Al Jazeera. Die englischsprachige Dokumentation überzeugt mit Interviews mit arabischen, israelischen und internationalen Historikern, sowie mit Interviews von betroffenen Palästinensern, die 69 Jahre später voll Tränen ihre Erlebnisse schildern und an das Jahr 1948 und den Kampf ums Überleben zurückdenken.

Al-Nakba Episode 1

 

 

Al-Nakba Episode 2

Al-Nakba Episode 3

Al-Nakba Episode 4

Es handelt sich hierbei nur um eine Empfehlung und keinen Diebstahl. ©Al Jazeera

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.